Fat-Shaming?! Neein,du bist nicht fett, du bist schön!

Ich möchte heute über etwas schreiben, was mir Gedanken bereitet, seit ich anfing, erfolgreich Fett zu verlieren, Etwas, dass es für mich härter gemacht hat, diese Kilos zu verlieren. Etwas, dem wahrscheinlich eine große Anzahl an Lesern widersprechen werden. Weil es nicht politisch korrekt ist, was ich sagen werde. Das Fat-Shaming-Movement „fat shaming“ bedeutet Leute […]

Weiterlesen

Abnehmen ist nicht kompliziert, oder „Ich gehe erst laufen, wenn ich gute Laufschuhe habe!“

Seien wir mal ehrlich: abnehmen ist nicht so kompliziert. Iss weniger als du verbrauchst. Konstant, bis du dein Zielgewicht hast. Und das wars. Eigentlich könnte der Artikel hier enden. Aber Menschen scheinen es ja immer kompliziert zu machen. Und ich glaube ich habe verstanden warum. Es gibt 2 Arten von Menschen Ich denke erstmal redet einfach […]

Weiterlesen

Als hätten sie Interesse, fett zu bleiben!

Manchmal, wenn ich Artikel schreibe, sende ich sie einer guten Freundin zum Probelesen. Besonders bei „sensitiven“ Themen. Und dieses Mal kam Kritik. Und in der Unterhaltung kam etwas heraus, was ich heute mit euch teilen will. Zusammen mit der ursprünglichen Version des Artikels. Der Einfachheit halber habe ich dazu ein kleines Video aufgenommen, um es […]

Weiterlesen

Ich bin Schuld, dass ich fett bin.

Ich war übergewichtig seitdem ich 6 war. Ich bin damit aufgewachsen und es wurde alles normal, was damit zusammenhing: Im Schwimmbad unwohl fühlen Als einziger in der Gruppe im Sommer keine Lust auf den Badesee haben Natürlich keine enganliegenden Klamotten kaufen komplette Unsicherheit mit Frauen Mobbing ist halt normal, die meinen das ja gar nicht […]

Weiterlesen

Die exakte Methode zum Fett verlieren, die ich gern vor 2 Jahre schon gewusst hätte

Als ich am Anfang meiner Abnehm-Reise war, hat mir ein sicherer Start-Punkt gefehlt. Ein konkreter Schritt in die richtige Richtung. Ohne leere Versprechungen, Ergebnisse in angeblich wenigen Wochen oder die Lösung in Pillenform. Eine reale Aktion, die den Anfang einer Lebensstil-Änderung sein sollte. Im letzten Artikel habe ich also berichtet, dass ich die ersten Tage […]

Weiterlesen

2017 Verantwortung übernehmen: Ein sinnvoller und einfacher erster Schritt

Ich habe in meinem letzten Artikel den Klickmoment geteilt, der für mich alle Diäten, Fitnessprogramme oder sonst etwas einfach komplett überflüssig gemacht hat. Den Klick-Moment, der mir ermöglicht hat, meinen Körper wieder selbst unter Kontrolle zu bekommen. Und genau darüber möchte ich jetzt heute an Silvester schreiben. So vielen Leuten hat der Artikel gefallen, viele […]

Weiterlesen

Kein Essen vor 18 Uhr!?

Vielleicht ist einigen von euch aufgefallen, dass ich an vielen Tagen erst relativ spät meine erste Mahlzeit zu mir nehme. Inzwischen habe ich auf ein einfacheres Format gewechselt, aber ich habe ja eine Zeit lang sogar mit Tageszeit gepostet, was ich wann esse. Das ist kein Zufall und ich möchte meine Sichtweise zu diesem Thema […]

Weiterlesen

22/12: Improvisations-Lasagne

Kennt ihr das, wenn man einfach aus dem, was man zu Hause findet, versucht etwas geiles zu kochen? Ich habe seit Wochen Lasagne-Nudelplatten im Schrank und dachte, heute ist es mal Zeit sie zu nutzen! Also einfach alles, was noch so da war in eine „Lasagne“ verwandelt. Thunfisch, Tomaten, Zwiebeln, Mais und Kidneybohnen… Die Zutaten, […]

Weiterlesen